DE | IT
Auch der Landesrettungsverein unterstützt die europäischen Minderheiten
In der EU leben etwa 50 Millionen Menschen, die einer nationalen oder sprachlichen Minderheit angehören – so wie wir Südtirolerinnen und Südtiroler. Unsere Situation ist jedoch einzigartig: wir verfügen durch unsere Autonomie über weitreichenden Schutz und große Gestaltungsmöglichkeiten. Viele andere Minderheiten in Europa haben kaum Rechte dieser Art oder nur in sehr begrenzter Weise. Die Bürgerinitiative Minority SafePack möchte den Minderheitenschutz in der EU gesetzlich verankern. Als Landesrettungsverein stehen wir hinter dieser Initiative und rufen dazu auf, mit einer Unterschrift Minority SafePack zu unterstützen.
Was ist Minority SafePack?
Minority SafePack ist eine europäische Bürgerinitiative zur gesetzlichen Verankerung des Minderheitenschutzes in der EU. Um dieses Ziel zu erreichen, hat sie eine Unterschriftenaktion gestartet. Bis 3. April müssen europaweit noch eine Million Unterschriften gesammelt werden, in Italien rund 55.000 – das sind erreichbare Ziele.
Warum unterstützt der Landesrettungsverein diese Bürgerinitiative?
Wir unterstützen Minority Safepack, weil es sich um eine parteienübergreifende Initiative zum Schutz der Minderheiten handelt und sich auch der Südtiroler Landtag mehrheitlich und unabhängig vom politischen Lager dafür ausgesprochen hat. Als einer der mitgliederstärksten Vereine im Land, bekennen wir uns zum Schutz der Minderheiten und unterstützten diese europaweite Initiative. 
Wie kann ich Minority SafePack unterstützen?
Unterschriftsberechtigt sind alle EU-Bürger mit einem Mindestalter von 18 Jahren. Am schnellsten und einfachsten unterzeichnen Sie für die Bürgerinitiative auf der Internetseite www.gemeinsam.bz.
Sehr geehrter Besucher, unsere Website nutzt technische Cookies und Analysecookies von Erst- und Drittanbietern.
Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen. Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen um die Einstellungen auch später ändern wenn sie hier klicken.