IT
Ein erfolgreiches Jahr neigt sich dem Ende zu
22.12.2021
Das Jahr 2021 neigt sich dem Ende zu, und so ist es für den Wünschewagen, der im Jahr 2021 zu einer fixen Dienstleistung geworden ist, an der Zeit, auf das vergangene Jahr zurückzublicken.

Insgesamt 35 Wünsche durften die Freiwilligen des Wünschewagens im Jahr 2021 erfüllen und ihren Fahrgästen ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Dabei wurden Bienenstöcke winterfest gemacht, Geschwister und Hochzeiten von geliebten Menschen besucht, Zeit mit der Familie verbracht, es wurde gelacht und auch die eine oder andere Träne vergossen. Aber es wurden sehnlichste Wünsche erfüllt und der Wünschewagen stand nie still.

Seit 2021 wird der Wünschewagen auch vom Wünschewagen-Löwen unterstützt. Der kleine, pelzige Begleiter steht dabei für Mut, Stärke und Willenskraft, denn mit einem schweren Schicksal umzugehen, erfordert ungemein viel Kraft. Name hat der kleine Racker keinen, denn jeder Fahrgast soll selbst entscheiden dürfen, wie sein Wegbegleiter heißt.

Die bisher längste Fahrt des Wünschewagens ging 2021 über die Bühne, und zwar fuhr er nach Vama Siret in Rumänien. Nach einer schweren Krankheit war es der Wunsch einer seit vielen Jahren in Südtirol wohnhaften Rumänin, noch einmal in die Heimat zurückzukehren und ihre geliebten Brüder wiederzusehen. Die zweitägige Reise führte dabei durch vier Länder bis an die Außengrenze der Europäischen Union, und sie war die bisher längste Fahrt des Wünschewagens.

Eingeladen waren die Freiwilligen des Wünschewagens im vergangenen Jahr auch, und zwar nach Schloss Tirol. Am 19. November wird dort jährlich das Fest der heiligen Elisabeth von Thüringen gefeiert, der die obere Schlosskapelle geweiht ist. Dabei handelte es sich gleichzeitig um eine Premiere, denn es war die erste Einladung zu einer offiziellen Veranstaltung, welcher das Team des Wunschewagens seit seinem Bestehen folgen durfte.

Kennst auch du jemanden, der einen Herzenswunsch hat, welchen der Wünschewagen erfüllen könnte? Dann melde dich einfach telefonisch unter 0471/444555 oder fülle das Formular auf der Webseite www.wuenschewagen.it aus. Und falls du den Wünschewagen mit einer Spende unterstützen möchtest, findest du untenstehend alle Informationen dazu. Vielen Dank im Voraus.

Spendenkonto Wünschewagen
Landesrettungsverein Weißes Kreuz
Projekt: Wünschewagen
IBAN: IT45 D 08081 11601 000301015893
SWIFT: RZSBIT21103
Sehr geehrter Besucher, unsere Website nutzt technische Cookies und Analysecookies von Erst- und Drittanbietern.
Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen. Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen um die Einstellungen auch später ändern wenn sie hier klicken.