DE | IT
Nachwuchspool 2019 erfolgreich abgeschlossen
18.12.2019
Seit 14 Jahren setzt der Landesrettungsverein auf die strukturierte Förderung von jungen Nachwuchskräften im Rahmen eines eigenen Lehrganges.
Der so genannte Nachwuchspool wurde 2005 von der Personalentwicklung des Landesrettungsvereins ins Leben gerufen und richtet sich jährlich an engagierte freiwillige und hauptamtliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Seitdem nahmen jährlich durchschnittlich 13 Personen am Nachwuchspool teil. Sein Ziel ist, ein Bewusstsein für Führungsarbeit zu schaffen und das eigene Potential zu erkennen.
Nach einem Informationsabend im Frühjahr 2019 starteten 21 Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus allen Landesteilen in den heurigen Nachwuchspool. Die Gruppe aus insgesamt 11 ehrenamtlichen und 10 hauptberuflichen Mitarbeiter/innen, verfolgte das Ziel, sich auf persönlicher Ebene weiter zu entwickeln und die Fähigkeiten für eine Führungsfunktion kennenzulernen und zu vertiefen. Im Zeitraum von Mai bis Dezember traf sich die Gruppe insgesamt fünf Mal, wobei gemeinsam über die eigene Person sowie das eigene Führungsverhalten reflektiert und anhand von praktischen Übungen die Führungsarbeit vertieft wurde. Interne und externe Referenten behandelten dabei Themen wie Kommunikation, Konfliktmanagement und Teambildung. Am 16. Dezember wurde der Nachwuchspool 2019 erfolgreich abgeschlossen und die Teilnehmer, ausgestattet mit verschiedenen Hilfsmitteln und vielseitigem Wissen rund um die Führungsarbeit, verabschiedet.
Auf die Jahre von 2010-2018 zurückblickend haben insgesamt 119 Mitarbeiter den Nachwuchspool besucht, von denen derzeit 67 in einer Führungsfunktion tätig sind. 31 von den 119 nehmen heute eine Führungsposition als Ehrenamtliche und 36 eine als Angestellte ein. Die gezielte Förderung der Nachwuchsführungskräfte ist eines der wesentlichen Merkmale, um auch in Zukunft den unterschiedlichsten Aufgaben im Verein gerecht zu werden sowie die Nachfolge ehrenamtlicher Führungskräfte sicherzustellen.
Sehr geehrter Besucher, unsere Website nutzt technische Cookies und Analysecookies von Erst- und Drittanbietern.
Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen. Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen um die Einstellungen auch später ändern wenn sie hier klicken.