DE | IT
Lunchpakete für das Lagezentrum in der Drususallee
20.04.2020
Seit 25. Februar kochen die Freiwilligen der Sektion Zivilschutz des Weißen Kreuzes für das Lagezentrum in der Bozner Drususallee. Anfangs wurden täglich frische Mahlzeiten zubereitet. Seit kurzer Zeit aber hat man beschlossen, auf Lunchpakete umzusteigen. Jeden Tag, auch an Sonn- und Feiertagen, werden rund 45 dieser Lunchpakete von drei bis vier freiwilligen Mitarbeitern des Zivilschutzes zubereitet und zusammen mit Getränken ins Lagezentrum gefahren.

Pünktlich um sieben Uhr geht es für die Freiwilligen an die Arbeit. Von einem Mitarbeiter im Lagezentrum bekommen sie die genaue Anzahl der dort Arbeitenden. Anhand dieser Zahl beginnen sie mit der Zubereitung der Lunchpakete. Diese Menge kann variieren – vor allem am Wochenende.
Ein Lunchpaket besteht einem Brot, Wasser, Saft, Obst und etwas Süßes darin. Zusätzlich wird jeden Tag ein frisches Gericht zubereitet, wie z.B. ein Nudel- oder Reissalat, welcher dann extern verpackt in die Papiertüte gelegt wird. Die Mitarbeiter des Zivilschutzes geben sich täglich große Mühe, abwechslungsreich zu kochen. Während der Zubereitung tragen alle Mitarbeiter Handschuhe, Mundschutz und eine Schürze.
Spätestens um 09:30 Uhr müssen alle Pakete fertig und im Transporter verstaut sein. Dann werden sie nämlich von ein bis zwei Zivilschützern in die Drususallee gebracht. Nachdem die Freiwilligen die Lunchpakete dort verteilt haben, gehen sie wieder ihrer gewohnten Arbeit nach.
Die Zubereitung der Lunchpakete erfolgt im Turnusdienst. Die Koordination des Dienstes übernimmt der Sektionsleiter des Zivilschutzes des Weißen Kreuzes Walter Wieser. Wie lange der Zivilschutz diesen Dienst noch durchgeführt wird, steht noch nicht fest. Sicher ist aber, dass er solange weitergeführt steht, wie er benötigt wird.
Sehr geehrter Besucher, unsere Website nutzt technische Cookies und Analysecookies von Erst- und Drittanbietern.
Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen. Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen um die Einstellungen auch später ändern wenn sie hier klicken.