DE | IT
Wiederbelebung üben mit dem Weißen Kreuz – am nächsten Wochenende
Das Weiße Kreuz nutzt den 21. und 22. Oktober, um an 59 Veranstaltungsorten in ganz Südtirol das Thema Herz-Lungen-Wiederbelebung öffentlich vorzustellen.
Die Wiederbelebung war bereits in den letzten Jahren das Kernthema. Es gibt immer noch zu viele Kreislauf-Stillstände, bei denen Ersthelfer keine Laienreanimation durchführen und somit wertvolle Minuten verrinnen. Die Sensibilisierung und Information der Bevölkerung steht also bei dieser Veranstaltungsreihe des Weißen Kreuzes im Vordergrund.
Heuer wird auch über das Projekt Halbautomatischer Defibrillator (AED) gesprochen. Inzwischen sind fast alle Sportstätten mit diesem Gerät ausgestattet. Wir informieren die Besucher mit einem Faltblatt über den AED und die wichtigsten Schritte zu seiner Anwendung.
Heuer gibt es ein weiteres Thema: zwei Notfallbilder, Herzinfarkt und Schlaganfall. Wir wissen, dass in diesen Fällen oft Minuten über die bleibenden Schäden entscheiden und demzufolge ein rechtzeitiger, aussagekräftiger Notruf und erste Sofortmaßnahmen wichtige Elemente sind. Mittels eines Faltblattes möchten wir die wichtigsten Punkte darstellen, die jeder Bürger wissen sollte, um im Notfall richtig zu reagieren.
Viele Weiß-Kreuz-Sektionen veranstalten am Samstag, 21. und Sonntag, 22. Oktober Informationsstände auf vielen Plätzen, um die lebensrettenden Maßnahmen bei Herzinfarkt, Schlaganfall und Kreislaufstillstand vorzustellen. Die Passanten können sie anschließend an einer Puppe üben. Es ist wichtig, dass jede/r weiß, wie man einen Notruf richtig absetzt und die Herzdruckmassage korrekt durchführt, bis ein ausgebildeter Helfer anrückt und den Defibrillator einsetzt.
Die VIVA-Aktion ist eine nationale Initiative der IRC, der italienischen Gesellschaft für Wiederbelebung, und findet seit fünf Jahren statt. Voriges Jahr informierten sich mehr als 3.000 Menschen und 1.400 übten die Maßnahmen. Wo und wann die 59 Veranstaltungen am nächsten Wochenende stattfinden, lesen Sie in der beiliegenden Liste. Informieren Sie sich und testen Sie Ihr Wissen zur Herz-Lungen-Wiederbelebung!
Der Landesrettungsverein Weißes Kreuz sieht „VIVA“ als eine wertvolle Gelegenheit, die Südtiroler Bevölkerung mit dem Thema Herz-Kreislauf-Stillstand bzw. mit der Wichtigkeit der Soforthilfe durch Ersthelfer zu konfrontieren. Denn jede/r kann Leben retten.

Hier eine genaue Auflistung aller Veranstaltungsorte:
 
 Sektion  Veranstaltungsort  Datum  Uhrzeit
       
WK Ahrntal Sand in Taufers - Tubris 21.10.17 09.00 - 11.30
  Mühlwald - Kirchplatz 22.10.17 10.00 - 12.00
  Luttach - Despar Hopfgartner 21.10.17 09.00 - 11.30
  Prettau - FF-Halle 22.10.17 09.00 - 11.00
WK Alta Badia Stern - Boscdaplan 101, vor der WK Stelle 21.10.17 09.00 - 11.00 + 14.00 - 16.00
WK Bozen Bozen - Talferbrücke, Seite Quireiner Wassermauer 21.10.17 10.00 - 15.00
  Bozen - Musterplatz 21.10.17 10.00 - 15.00
WK Brixen Brixen - Maria Hueber Platz 21.10.17 09.30 - 12.30
WK Bruneck Bruneck - Gilmplatz 22.10.17 09.00 - 12.00
WK Buchenstein Pieve di Livinallongo, via Piave 41 22.10.17 09.00 - 12.00
WK Cortina Cortina d'Ampezzo - Piazza Angelo Dibona 21.10.17 10.00 - 14.00
  San Vito di Cadore - Via Nazionale 21.10.17 10.00 - 14.00
WK Etschtal Terlan - Dr. Weiser Platz 21.10.17 09.00 - 12.00
  Mölten - Schrann 21.10.17 09.00 - 12.00
WK Gröden St. Ulrich - Kirchplatz 22.10.17 08.00 - 12.00
WK Innichen Innichen - Geschäft Schäfer 21.10.17 09.00 - 12.00
  Sexten - Hauptplatz 21.10.17 09.00 - 12.00
  Toblach - Kirchplatz 22.10.17 09.00 - 12.00
  Niederdorf - Hauptplatz 22.10.17 09.00 - 12.00
  Prags - Geschäft Schmiedhofer 21.10.17 09.00 - 12.00
  Welsberg - Hauptplatz 22.10.17 09.00 - 12.00
  Taisten - Kirchplatz 22.10.17 09.00 - 12.00
  Pichl/Gsies - Kirchplatz 22.10.17 09.00 - 12.00
  St. Martin/Gsies - Hauptplatz 21.10.17 09.00 - 12.00
WK Klausen Teis - Dorf 15.10.17 10.00 - 17.00
WK Lana Lana - Kirchplatz vor Kreuzkirche 22.10.17 09.30 - 11.00
  Tisens - Platz vor Widum 22.10.17 09.00 - 15.00
WK Mals Schluderns - Kirchplatz 22.10.17 09.00 - 11.00
  Mals - vor der Kirche 22.10.17 09.00 - 11.00
  Matsch - Dorfplatz 22.10.17 09.00 - 11.00
  Burgeis - Kirchplatz 22.10.17 09.00 - 11.00
WK Meran Schenna - Raiffesenplatz, Erzherzog Johann Platz 2 21.10.17 09.00 - 12.00
WK Mühlbach Mühlbach - Katharina Lanz Str.  21.10.17 09.00 - 12.00
WK Naturns Naturns - vor der Raiffeisenkasse 21.10.17 09.00 - 12.00
WK Passeier St. Martin i. P. - Dorfplatz 21.10.17 10.00 - 12.00
  St. Leonhard i.P. - Dorfbrücke 21.10.17 10.00 - 12.00
  Moos i. P. - Dorfplatz 21.10.17 10.00 - 12.00
  Moos i. P. - Widum 22.10.17 11.00 - 13.00
WK Prad Prad - Hauptplatz 22.10.17 10.00 - 12.00
WK Salurn Salorno - Piazza Municipio 22.10.17 09.00 - 12.00
  Laghetti di Egna - Via Cauria, davanti al Bar Centrale 22.10.17 09.00 - 12.00
  Cortina SSDV - Piazza S. Martino 22.10.17 09.00 - 12.00
  Magrè SSDV Vicolo Parrocchia - davanti alla Chiesa 22.10.17 09.00 - 12.00
WK Sarntal Sarnthein - Kirchplatz 21.10.17 09.00 - 12.00
WK Schlanders Latsch - Lacusplatz 21.10.17 09.00 - 12.00
WK Sulden Sulden - Pfarrkirche 21.10.17 09.00 - 12.00
WK Sterzing Gossensass - Silbergasse 1 22.10.17 10.00 - 11.00
  Mereit - Kirchdorf 10 22.10.17 10.00 - 11.00
  Sterzing - Stadtplatz 21.10.17 10.00 - 11.00
  Sterzing - Lauben Neustadt 21.10.17 10.00 - 11.00
WK St. Vigil St. Vigil - St. Catarina Lanz - Kirchplatz 21.10.17 18.00 - 20.00
WK Vinschgauer Oberland Reschen - vor der Pfarrkirche 22.10.17 10.45 - 11.30
  Langtaufers/Pedross - FF-Halle 22.10.17 11.00 - 12.00
WK Überetsch Eppan - Rathausplatz 22.10.17 09.00 - 12.00
  Kaltern - Rathausplatz 22.10.17 09.00 - 12.00
WK Ulten St. Pankraz - Dorfplatz 22.10.17 09.30 - 11.00
  Laurein - Dorfplatz 22.10.17 09.00 - 11.00
WK Unterland Kurtatsch - Franz Schweiggl Platz 21.10.17 09.00 - 12.00
FR Tiers Tiers - Dorfplatz 22.10.17 08.30 - 10.30.
X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.